1. Kopf
  2. Navigation
  3. Inhalt
  4. Marginalspalte Rechts
Inhalt

Kinder in Not (0800 111 0333)

Wenn dir die Probleme mit deinen Eltern über den Kopf wachsen und du Beistand in Konflikten mit den Eltern suchst, darfst du dich jederzeit an die Beratungsstelle des Jugendamts wenden, auch ohne die Begleitung Erwachsener und ohne Wissen deiner Eltern.

Es gibt in jeder größeren Stadt und in jedem Landkreis einen Kinder- und Jugendnotdienst, der telefonisch erreichbar ist. Die Telefonnummern erfahrt ihr im Jugendamt. Eine Übersicht mit den Adressen aller Jugendämter steht im Internet:

Die Erziehungs- und Familienberatungsstellen helfen auch Ihnen als Eltern bei Sorgen, Konflikten und Problemen. Die Jugendämter vermitteln dich / Sie zur nächstgelegenen Beratungsstelle, Kontakt erhältst du / erhalten Sie auch über eine bundesweite Suche in der "bke-Onlineberatung".

Sexueller Kindesmissbrauch

Unter der kostenfreien Rufnummer 0800 22 55 530 erreichen Betroffene und Angehörige die telefonische Anlaufstelle des Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs.

"Nummer gegen Kummer" – bundesweit

Ob bei Stress in der Familie oder zwischen Kindern und Jugendlichen, Fragen zu Liebe und Sexualität, Traurigkeit und Ärger, Gefährdung durch Missbrauch oder Sucht – ein kostenloser Anruf bei der bundesweiten "Nummer gegen Kummer" kann dir oder Ihnen weiterhelfen.

Die wichtigsten bundesweiten Rufnummern
  • Kinder- und Jugendtelefon 116 111 und 0800 111 0333
    (Mo bis Sa, 14 – 20 Uhr)
  • Elterntelefon 0800 111 0550
    (Mo bis Fr, 9 – 11 Uhr, Di und Do, 17 – 19 Uhr)

Der "Nummer gegen Kummer e. V." hat das telefonische Beratungsangebot für Kinder, Jugendliche und Eltern in Deutschland aufgebaut, das Angebot ist anonym und kostenfrei. Die Anrufe werden ähnlich den Notrufnummern auf regionale Standorte verteilt. Ehrenamtliche Berater, die speziell für die Beratung ausgebildet sind, nehmen sich deiner / Ihrer Anliegen an.

Kinder- und Jugendtelefon

Außer am Sonntag erreichst du die Beraterinnen und Berater immer zwischen 14 und 20 Uhr vom Festnetz oder auch vom Handy unter den Nummern 116 111 oder 0800 111 0333. Willst du über deine Fragen oder Sorgen lieber mit Gleichaltrigen sprechen, dann ruf samstags zwischen 14 und 20 Uhr an.

Fällt es dir leichter, deine Fragen aufzuschreiben, dann kannst du dich an die E-Mail-Beratung wenden. In ein bis zwei Tagen erhältst du die Antwort. Das System ist anonym und passwortgeschützt, das heißt, du legst dir im Internet einen Zugang an, in dem die Fragen und Antworten ausgetauscht werden. Das Benutzerkonto wird automatisch gelöscht, wenn du es sechs Monate lang nicht benutzt.

Elternberatung

Nutzen Sie das bundesweite Elterntelefon 0800 111 0550, um über ihre alltäglichen Sorgen, Ängste oder Unsicherheiten im Umgang mit Kindern zu sprechen und Unterstützung bei der Lösung von Problemen zu erhalten. Geschaltet ist die Nummer außer am Wochenende täglich 9 bis 11 Uhr (Dienstag und Donnerstag auch 17 bis 19 Uhr). Bei Bedarf informieren Sie die Berater auch über weiterführende Hilfen.

Wenn Sie minderjährige Kinder haben, steht Ihnen im Rahmen der Jugendhilfe von Rechts wegen eine Beratung durch das Jugendamt zu. Im Rahmen der "Hilfen zur Erziehung" stehen verschiedene Angebote bereit. Auch die freien Träger der Jugendhilfe unterhalten Beratungsstellen.

Mehr zum Thema:
 

Impressum  (Freistaat Sachsen)

Freistaat Sachsen
Sächsische Staatskanzlei



Der Freistaat Sachsen ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts. Er wird vertreten durch den Ministerpräsidenten Stanislaw Tillich.

Verantwortlich im Sinne von § 55 Abs. 2 RStV:
Christian Hoose (Regierungssprecher)


Wir bemühen uns intensiv, auf dieser Website richtige und vollständige Informationen zur Verfügung zu stellen. Wir übernehmen jedoch keine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der auf dieser Seite bereitgestellten Informationen. Dies gilt auch für alle Verbindungen (Hyperlinks), auf die diese Website direkt oder indirekt verweisen. Der Freistaat Sachsen hat keinen Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf Inhalte der verlinkten Seiten. Wir sind für den Inhalt einer Seite, die mit einem solchen Link erreicht wird, nicht verantwortlich.

 
 

Marginalspalte

Verfahren & Dienstleistungen

  • Kinder- und Jugendtelefon: 116 111 und 0800 111 0333
    (Mo bis Sa, 14 – 20 Uhr)
  • Elterntelefon: 0800 111 0550
    (Mo bis Fr, 9 – 11 Uhr, Di und Do, 17 – 19 Uhr)

Kontakt zur Redaktion

Sie brauchen weitere Informationen?

Fragen Sie Amt24!

freigegeben durch:

Sächsische Staatskanzlei, Redaktion Amt24

   13.08.2014

Bundesweit Informationen und Leistungen der öffentlichen Verwaltung finden