1. Kopf
  2. Navigation
  3. Inhalt
  4. Marginalspalte Rechts
Inhalt

Linksammlung Familie, Kinder und Beruf

Allgemeine Informationen

  • Bundesministerium für Familie, Soziales, Frauen und Jugend
    Die Seiten des Bundesministeriums informieren über die Familienpolitik der Bundesregierung und die staatlichen Maßnahmen zur Familienförderung
  • Familienfreundliches Sachsen
    Auf seinen Familienseiten stellt das Sächsische Staatsministerium für Soziales die Familienpolitik des Freistaats dar, erweitert durch eine umfangreiches Informationsangebot zu vielen Themen rund um die Familie
  • Familienwegweiser
    Der Familienwegweiser ist ein Internetportal des Bundesministeriums für Familie, Soziales, Frauen und Jugend das den Themen Eltern werden / Eltern sein, Kinderbetreuung, Ältere Angehörige, Gesundheit, Arbeit und Wohnen gewidmet ist.

Vereinbarkeit von Familie und Beruf

  • Berufstätige Mütter
    Der Verband berufstätiger Mütter e. V. ist die einzige Lobby in Deutschland für Frauen, die mit Kind(ern) berufstätig sind. Seine Internetseiten bieten ein breites Informationsangebot für Frauen im Spannungsfeld zwischen Arbeitswelt und Familienleben.
  • Uni mit Kind
    Mit der Initiative Uni mit Kind verbessert die TU Dresden mit dem Studentenwerk Dresden die Bedingungen für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf oder Studium.
  • Frauen und Arbeitswelt
    Das Bundesministerium für Familie, Soziales, Frauen und Jugend engagiert sich für die gleiche Teilhabe von Frauen und Männern am Arbeitsmarkt, gleiche Karrierechancen, gleichen Lohn für gleichwertige Arbeit und gleichberechtigten Zugang zu Führungspositionen.

Kinderbetreuung

  • Kita Bildungsserver Sachsen
    Der Kita Bildungsserver Sachsen ist eine Internet-Plattform für Eltern und Pädagogen in Sachsen, die sich mit Themen und Problemen kindlicher Bildung und Erziehung in Kindertagesstätten beschäftigt.
  • Kindertagesbetreuung
    Die Internetseite, die von dem Pädagogen Martin R. Textor herausgegeben wird, ist der Pädagogik in der Kindertagesbetreuung gewidmet. Sie enthält auch ein Online-Handbuch zur Kindergartenpädagogik.
– Anzeige –

Lokale Anlaufstellen zum Thema "Familie, Kinder und Beruf" finden Sie in "Das Örtliche". Schauen Sie doch einfach mal unter den Rubriken Kindergarten oder Kindertagesstätte.

Hinweise für Arbeitgeber

  • "beruf und familie"
    ist eine Initiative der gemeinnützigen Hertie-Stiftung, die es sich zum Ziel gesetzt hat, für eine familienfreundliche Unternehmenskultur in Deutschland einzutreten. Ihr Instrument ist das "Audit" – ein Managementinstrument, mit dessen Hilfe die Familienfreundlichkeit von Unternehmen und Hochschulen geprüft und zertifiziert werden kann.
  • Erfolgsfaktor Familie
    Die Internetseiten "Erfolgsfaktor Familie" des Bundesministeriums für Familie, Soziales, Frauen und Jugend richten sich insbesondere an Unternehmer, die für eine familienfreundliche Unternehmenskultur einstehen.
  • Lokale Bündnisse für Familie
    Lokale Bündnisse für Familie haben sich bundesweit auf Initiative des Bundesministeriums für Familie, Soziales, Frauen und Jugend gegründet. Partner aus Politik, Verwaltung, der Wirtschaft und der freien Wohlfahrtspflege haben sich zusammengeschlossen, um durch Projekte in vielen Handlungsfeldern konkrete Verbesserungen für Familien zu erzielen.
  • Allianz Familie+Beruf Leipzig
    Die Allianz Familie+Beruf Leipzig ist ein Netzwerk aus Unternehmen und Verbänden aus der Region Leipzig, die sich zusammen für eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf einsetzen. Auf der Homepage können sich Unternehmen über familienfreundliche Maßnahmen, Veranstaltungen zum Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf und Ähnlichem informieren und anhand von Best-Practice-Beispielen Anregungen zur Umsetzungen von familienpolitischen Maßnahmen holen.
  • Bertelsmann Stiftung
    Die Bertelsmann Stiftung ist eine operativ arbeitende Stiftung, die sich allgememein für das Gemeinwohl engagiert. Eines ihrer Aktionsfelder ist der Einsatz für eine familienfreundliche Gesellschaft.
 

Impressum  (Freistaat Sachsen)

Freistaat Sachsen
Sächsisches Staatsministerium des Innern

Der Freistaat Sachsen ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts. Er wird vertreten durch den Ministerpräsidenten Stanislaw Tillich.

Verantwortlich im Sinne von § 55 Abs. 2 RStV:
Andreas Kunze-Gubsch (Pressesprecher des Sächsischen Staatsministeriums des Innern)

Wir bemühen uns intensiv, auf dieser Website richtige und vollständige Informationen zur Verfügung zu stellen. Wir übernehmen jedoch keine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der auf dieser Seite bereitgestellten Informationen. Dies gilt auch für alle Verbindungen (Hyperlinks), auf die diese Website direkt oder indirekt verweisen. Der Freistaat Sachsen hat keinen Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf Inhalte der verlinkten Seiten. Wir sind für den Inhalt einer Seite, die mit einem solchen Link erreicht wird, nicht verantwortlich.

 
 

Marginalspalte

Kontakt zur Redaktion

Sie brauchen weitere Informationen?

Fragen Sie Amt24!

freigegeben durch:

Sächsische Staatskanzlei, Redaktion Amt24. 20.01.2014

   20.01.2014

Bundesweit Informationen und Leistungen der öffentlichen Verwaltung finden