Dieser Inhalt ist zu verantworten durch: Große Kreisstadt Annaberg-Buchholz Impressum
Logo Große Kreisstadt Annaberg-Buchholz

Ausnahmebewilligung für die Nutzung von Grünflächen beantragen

In der Großen Kreisstadt Annaberg-Buchholz benötigt man eine Ausnahmegenehmigung, wenn man Grünflächen entgegen der Bestimmungen §§ 2 und 3 der Grünanlagensatzung der Großen Kreisstadt Annaberg-Buchholz nutzen möchte. Außerdem übernimmt man mit der Ausnahmegenehmigung die Haftung für eventuelle Schäden, die durch die Veranstaltung oder Maßnahme an der Grünfläche entstehen.

Onlineantrag und Formulare

Hinweis: Sobald Sie eine Postleitzahl oder einen Ort angegeben haben, können wir Ihnen an dieser Stelle den Onlineantrag und die Formulare der zuständigen Stelle anzeigen. Ort angeben

Zuständige Stelle

Diese Leistung bezieht sich auf Ortsrecht der Großen Kreisstadt Annaberg-Buchholz (siehe Rechtsgrundlage). Sie wird daher nur von dieser und nur für Anträge, die sich auf deren Territorium beziehen, erbracht.

Hinweis: Sobald Sie eine Postleitzahl oder einen Ort angegeben haben, können wir Ihnen an dieser Stelle weitere Informationen zu der für Sie zuständigen Stelle anzeigen. Ort angeben
Warum soll ich einen Ort angeben?
Mit Hilfe der Ortsangabe können wir die für Sie passenden Informationen, Formulare, Dienste und Ihre zuständige Stelle anzeigen.
Welchen Ort soll ich angeben?
Zum Beispiel Ihren Wohnort, wenn Sie einen Reisepass beantragen wollen oder den Unternehmensstandort, wenn Sie ein Gewerbe anmelden möchten.

Leistungsdetails

Verfahrensablauf

Den Antrag auf Erteilung einer Ausnahmebewilligung für die Nutzung von Grünflächen finden Sie unter Formulare/Online-Dienste. Außerdem ist er im Bürgerzentrum der Großen Kreisstadt Annaberg-Buchholz erhältlich. Geben Sie diesen dort bitte ausgefüllt wieder ab.

Erforderliche Unterlagen

Antrag auf Erteilung einer Ausnahmebewilligung für die Nutzung von Grünflächen

Fristen

Der Antrag ist spätestens 4 Wochen vor der Veranstaltung oder der Maßnahme zu stellen.

Kosten (Gebühren)

Die Kosten zur Nutzung liegen zwischen 2,50 Euro und 250,00 Euro.

Freigabevermerk

Große Kreisstadt Annaberg-Buchholz, 17.05.2017

Impressum

Große Kreisstadt Annaberg-Buchholz
Markt 1
09456 Annaberg-Buchholz
Telefon: +49 (0) 3733/ 425-0
Telefax: +49 (0) 3733/ 425-144

E-Mail: buergerzentrum@annaberg-buchholz.de
Internet: www.annaberg-buchholz.de

Die Große Kreisstadt Annaberg-Buchholz ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts.
Sie wird vertreten durch den Oberbürgermeister Rolf Schmidt.

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz:

DE 140981240

Inhaltlich Verantwortliche gemäß § 10 Absatz 3 MDStV: Oberbürgermeister Rolf Schmidt

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.