Vereinsorgane

Jeder Verein muss mindestens zwei Organe haben:

Weitere Vereinsorgane, wie beispielsweise ein Beirat, Kuratorium oder Präsidium, können durch die Satzung beliebig eingesetzt und mit eigenen Kompetenzen ausgestattet werden.

Die diesen Organen übertragenen Kompetenzen sind frei wählbar, solange nicht gegen gesetzliche Vorschriften (vor allem der Vertretungsmacht des Vorstands) verstoßen wird.

There are no assigned services available.

There are no assigned electronic applications available.

Freigabevermerk

Sächsisches Staatsministerium der Justiz, Redaktion Amt24. 04.07.2019