Europawahl

Das Europäische Parlament ist ein Organ der Europäischen Union. In allgemeiner, unmittelbarer, freier und geheimer Wahl bestimmen Bürgerinnen und Bürger aus den EU-Mitgliedstaaten ihre demokratisch legitimierte Volksvertretung.

Die wesentliche Aufgabe des Europäischen Parlaments besteht in der Beteiligung an der Gesetzgebung der Europäischen Union. Die Gesetze der Europäischen Union gelten in allen Mitgliedstaaten. Sitz des Europäischen Parlaments ist Straßburg.

Informationen und Links:

Keine zugeordnete Elektronische Antragsstellung vorhanden.

Freigabevermerk

Sächsisches Staatsministerium des Innern; verbindliche Auskünfte zu bestimmten Verfahren und Abläufen bei der Landeswahlleiterin oder dem Bundeswahlleiter. 17.11.2017