Ferien in Sachsen

Ein toller Urlaub muss nicht immer der in der Ferne sein. Auch Sachsen hat in Sachen Aktivurlaub für junge Leute einiges zu bieten.

Erzgebirge, Vogtland und Sächsische Schweiz laden zum Beispiel zum Klettern, Wandern und Radfahren ein. Die Seen um Leipzig und in der Oberlausitz sind ideal für Wassersport und zum Baden. Geschichtliches gibt es im Sächsischen Burgen- und Heideland sowie im Sächsischen Elbland zu entdecken. Und wer das Shopping- und Nachtleben genießen möchte, kommt unter anderem in Dresden, Leipzig und Chemnitz auf seine Kosten.

Keine zugeordnete Leistungen vorhanden.

Keine zugeordnete Elektronische Antragsstellung vorhanden.

Lesen Sie auch

Für Jugendgruppen und auch für Familien gibt es in Sachsen spezielle Übernachtungsangebote, wie Jugendherbergen, Kinder- und Jugenderholungszentren (KiEZ), Schullandheime und Christliche Freizeitheime.

Freigabevermerk

Sächsisches Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr. 04.06.2018