Reiseapotheke

Im Ausland ist es mitunter schwierig, schnell bestimmte Medikamente zu bekommen. Neben Medikamenten, die Sie regelmäßig einnehmen müssen, sollten Sie in Ihrem Urlaub Medika­mente zur Hand haben, die Ihnen bei möglichst vielen Erkrankungen helfen können.

Für die Mitnahme von Betäubungsmitteln benötigen Sie eine Bescheinigung Ihrer behandelnden Ärztin oder Ihres behandelnden Arztes.

Tipp: Lassen Sie sich von Ihrer Ärztin / Ihrem Arzt oder in einer Apotheke bei der Zusammenstellung der Reiseapotheke beraten.

Mehr zum Thema:

Keine zugeordnete Elektronische Antragsstellung vorhanden.

Freigabevermerk

Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz