Landeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft"

Im Rahmen des Landeswettbewerbs werden Dörfer gesucht, in denen die Menschen mit Ideen und Tatkraft ihre Heimat lebenswert gestalten und die sich dabei mit anderen Dorfgemeinschaften vergleichen wollen.  [...]

Auslober des Wettbewerbs ist das Sächsische Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft. Das Sächsische Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie begleitet den gesamten Wettbewerb.

Es finden Kreiswettbewerbe und darauf aufbauend ein Landeswettbewerb statt. Die Kreiswettbewerbe werden in Regie der Landratsämter, der Landeswettbewerb in der des Sächsischen Landesamtes für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie durchgeführt. Der bzw. die Landessieger nehmen in der Folge dann am Bundeswettbewerb teil.

Ziele

Der Wettbewerb »Unser Dorf hat Zukunft« soll die Menschen auf dem Land motivieren, die Zukunft ihrer Dörfer mitzubestimmen und sich bei der wirtschaftlichen, sozialen, kulturellen und ökologischen Entwicklung ihres Dorfes zu engagieren. Die vielfältigen Entwicklungsinitiativen in den Dörfern sollen präsentiert und gewürdigt werden.

Onlineantrag und Formulare

Hinweis: Sobald Sie eine Postleitzahl oder einen Ort angegeben haben, können wir Ihnen an dieser Stelle den Onlineantrag und die Formulare der zuständigen Stelle anzeigen. Ort angeben

Zuständige Stelle

 Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Hinweis: Sobald Sie eine Postleitzahl oder einen Ort angegeben haben, können wir Ihnen an dieser Stelle weitere Informationen zu der für Sie zuständigen Stelle anzeigen. Ort angeben
Warum soll ich einen Ort angeben?
Mit Hilfe der Ortsangabe können wir die für Sie passenden Informationen, Formulare, Dienste und Ihre zuständige Stelle anzeigen.
Welchen Ort soll ich angeben?
Zum Beispiel Ihren Wohnort, wenn Sie einen Reisepass beantragen wollen oder den Unternehmensstandort, wenn Sie ein Gewerbe anmelden möchten.

Leistungsdetails

Weiterführende Informationen

Voraussetzungen

Teilnehmer

Teilnahmeberechtigt sind sächsische Dörfer als räumlich geschlossene Orte mit bis zu 3.000 Einwohnern. Es können auch mehrere Dörfer einer Gemeinde getrennt voneinander antreten.

Verfahrensablauf

Details, Unterlagen, Ansprechpartner, aktuelle Termine und Hintergrundinformationen stehen jeweils online im Wettbewerbsportal.

Fristen

Turnus

Der Dorfwettbewerb läuft in einem dreijährigen Turnus. Auf den Kreiswettbewerb folgt im nächsten Jahr der Landeswettbewerb, dann schließt der Bundeswettbewerb an.

Hinweise (Besonderheiten)

Bundeswettbewerb 2019

Den Bundeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" lobt das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft aus.  Der nächste Ausscheid findet 2019 mit den Höchstplatzierten der Landeswettbewerbe statt.

Freigabevermerk

Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG). 25.03.2019