Amt für Kreisentwicklung, Bauaufsicht und Denkmalschutz [Landratsamt Zwickau]

Im Landkreis Zwickau gibt es neben dem Landratsamt Zwickau in kreisangehörigen Städten sieben Bauaufsichtsbehörden, welche die Aufgaben der Bauaufsicht jeweils für ihr Territorium übernehmen:

Große Kreisstadt Crimmitschau, Große Kreisstadt Glauchau, Große Kreisstadt Hohenstein-Ernstthal, Große Kreisstadt Limbach-Oberfrohna, Stadt Meerane, Große Kreisstadt Werdau, Stadt Zwickau

Hausanschrift

Gerhart-Hauptmann-Weg 2
08371 Glauchau

Lieferanschrift

PF 100176
08067 Zwickau

Kontaktmöglichkeiten

Telefon
0375 4402-25201
Fax
0375 4402-25209
E-Mail
bau@landkreis-zwickau.de
Internet
http://www.landkreis-zwickau.de/detail?type=BHW&id=162
 
 

Beschreibung

Zum Amt für Kreisentwicklung, Bauaufsicht und Denkmalschutz gehören folgende Sachgebiete:

  • Bauaufsicht und Denkmalschutz 
  • Kreisentwicklung

Aufgaben:

  • Baugenehmigung
  • Genehmigungsfreistellung von Baugenehmigung
  • Bauleitplanung
  • Kreisentwicklungsplanung
  • Denkmalschutzrechtliche Genehmigung
  • Gewährung von Zuwendungen zur Erhaltung und Pflege von Kulturdenkmalen
  • Gewährung von Steuervergünstigungen für Baudenkmale
  • Bündelungsstelle Träger öffentlicher Belange
  • Koordinierung Breitbandausbau
  • Fortschreibung Radroutenkonzeption

Persönlicher Kontakt

Frau Annegret von Lindeman

Amtsleiterin

Telefon
0375 4402-25200
Fax
0375 4402-25209
E-Mail
bau@landkreis-zwickau.de
Kathrin Vieweg

Sekretariat

Telefon
0375 4402-25201
Fax
0375 4402-25209
E-Mail
bau@landkreis-zwickau.de
  • Leistung
    Baubeginn anzeigen
    Baubeginnsanzeige bei Baubeginn gemäß Sächsische Bauordnung (SächsBO) Als Bauherrin oder Bauherr müssen Sie der Bauaufsichtsbehörde mindestens eine Woche vorher schriftlich mitteilen, wann Sie mit Ihrem …
  • Leistung
    Baugenehmigung beantragen
    Wenn Ihr Bauvorhaben nicht verfahrensfrei und auch nicht genehmigungsfrei gestellt ist, benötigen Sie eine Baugenehmigung.
  • Leistung
    Genehmigungsfreistellung, Unterlagen einreichen
    Unter bestimmten Voraussetzungen ist Ihr Bauvorhaben von der Baugenehmigungspflicht freigestellt (Genehmigungsfreistellung).
  • Leistung
    Nutzungsaufnahme anzeigen
    Anzeige der beabsichtigten Aufnahme der Nutzung der baulichen Anlage nach § 82 Abs.
  • Leistung
    Vorbescheid beantragen
    In einem Vorbescheid können Sie sich von der Bauaufsichtsbehörde die Zulässigkeit einzelner Punkte Ihres Bauvorhabens bestätigen lassen.