Referat 62, Ausländerwesen, Recht und Fachaufsicht [Landesdirektion Sachsen]

Beschreibung

Das Referat Ausländerwesen, Recht und Fachaufsicht beaufsichtigt die Landkreise und Kreisfreien Städte hinsichtlich des Ausländer- und Staatsangehörigkeitsrechts sowie auf dem Gebit des Asylbewerberleistungsrechts und der Unterbringung von Asylbewerbern.

Der Aufgabenschwerpunkt liegt dabei in der Bearbeitung von Widersprüchen im  Ausländerrecht, Staatsangehörigkeitsrecht und Asylbewerberleistungsrecht sowie in der juristischen Beratung der anderen Referate der Abteilung 6. Im Bereich des Staatsangehörigkeitsrechts werden auch Sicherheitsgespräche in Einbürgerungsfällen geführt und Zustimmungsanfragen zu Einbürgerungen bearbeitet.
 
Im Referat 62 werden in der Dienststelle Dresden außerdem auch deutsche öffentliche Urkunden, die in Sachsen ausgestellt wurden (in erster Linie von der Landeshauptstadt Dresden und den Landkreisen Bautzen, Görlitz, Meißen sowie Sächsische Schweiz-Osterzgebirge)  für den Gebrauch im Ausland bestätigt

Anfahrtsbeschreibung

Straßenbahnlinien 5, 6, 522 (Rößlerstraße) oder Buslinie 22 (Altchemnitzer Straße)