Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt

Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt

Hausanschrift

Albertstraße 10
01097 Dresden

Postfach

Postfach 100941
01076 Dresden

Kontaktmöglichkeiten

Telefon
0351 564-0
Fax
0351 564-55090
E-Mail
poststelle@sms.sachsen.de
Internet
http://www.sms.sachsen.de
 
 

Beschreibung

Das Ministerium kümmert sich um die Belange von Mensch und Tier in jedem Alter und jeder Lebenssituation. Es ist zuständig für Kinder, Jugendliche und Familien ebenso wie für Senioren, Menschen mit Behinderungen und Sozialhilfeempfänger. Die Integration nach Zuwanderung ist genauso ein Thema wie die Wohlfahrtspflege.

Im Bereich Sozialversicherung geht es um die gesetzliche Kranken-, Renten-, Unfall- und Pflegeversicherung, das Kassenarzt- und Kassenzahnarztrecht sowie das Selbstverwaltungsrecht der Sozialversicherungsträger, über die das Ministerium die Aufsicht hat.

Beim Gesundheits- und Veterinärwesen stehen die Themen Verbraucherschutz, Öffentlicher Gesundheitsdienst, Krankenhausplanung, Psychiatrie und Maßregelvollzug, Arzneimittel- und Apothekenwesen, Tierschutz- und Tierseuchenbekämpfung sowie gesundheitlicher Verbraucherschutz und Lebensmittelüberwachung im Vordergrund. Besonders der gesundheitliche und wirtschaftliche Verbraucherschutz mit seinen unterschiedlichsten Facetten ist ein wichtiger Teil der Arbeit des Ministeriums, der gemeinsam mit der Verbraucherzentrale wahrgenommen wird.

In der Gleichstellungspolitik geht es um die Verbesserung der Chancengleichheit von Frauen und Männern auf dem Arbeitsmarkt sowie um die Verbesserung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Barrierefreiheit

Anreise mit dem Auto

Für Besucher mit einer Gehbehinderung stehen im Innenhof des SMS Parkplätze zur Verfügung. Die Zufahrt erfolgt über die Archivstraße, auf der Höhe der Hausnummer 14. Vom Innenhof führt ein Plattformlift in das Gebäude.

Anreise über den Haupteingang (Alberstraße 10)

Vor dem Gebäude führt rechter Hand eine Rampe auf die Höhe des Einganges. Der Eingang ist mit einer Automatiktür versehen. Im Gebäude gleich links gibt es einen Plattformlift für Rollstuhlfahrer. Der Sicherheitsdienst des SMS hilft Ihnen gern weiter. Bitte betätigen Sie die Klingel vor dem Lift.

Hinweise im Gebäude

Im Gebäude befinden sich im Erdgeschoss zwei Fahrstühle. Diese sind mit einer visuellen Hinweisanzeige ausgestattet. Im Fahrstuhl sind Auszeichnung in Braille-Schrift und hörbaren Hinweise vorhanden. Der Sicherheitsdienst des SMS hilft Ihnen gern weiter.

Eingangsbereich

Für Rollstuhlfahrer eingeschränkt zugänglich
Zugang: max. 1 Stufe oder über Rampe <= 12% Steigung | Türbreite >= 80cm

Aufzüge - Für Rollstuhlfahrer eingeschränkt zugänglich

Türbreite: >= 90 cm | Tiefe der Kabine: >= 140 cm und Breite: >= 110 cm
Höhe der Außedienelemente: innen und außen 70 - 115 cm

Toiletten - Für Rollstuhlfahrer eingeschränkt zugänglich 

Türbreite: >= 80 cm | Platz rechts links neben dem WC >= 70 cm
Platz vor dem WC (b x T) >= 120 cm x 120 cm

Parkplatz

Öffentliche Parkplätze stehen entlang der Archivstraße und der Wilhelm-Buck-Straße zur Verfügung.

Öffentlicher Personennahverkehr

Die Straßenbahnlinien 3, 7, 8, 9 führen zur Haltestelle Carolaplatz. Das SMS befindet sich auf der gegenüberliegenden Straßenseite der Albertstraße. Stadtauswärts halten Sie sich nach dem Aussteigen rechts bis zur Ampel. Überqueren Sie beide Ampeln der Albertstraße und halten Sie sich danach links. Nach circa 150 Metern erreichen Sie den Haupteingang des Ministeriums (Albertstraße 10).

 

Stadteinwärts halten Sie sich nach dem Aussteigen links bis zur Ampel der Straßenbahnüberführung. Überqueren Sie danach beide Ampeln über die Hauptverkehrsstraße (Albertstraße) und halten Sie sich danach links. Nach circa 150 Metern erreichen Sie den Haupteingang des Ministeriums (Albertstraße 10).

Persönlicher Kontakt

Herr Andreas Friedrich

Pressesprecher

Telefon
0351 564-55050
Fax
0351 564-55060
E-Mail
presse@sms.sachsen.de
Frau Dr. Theresa Schmotz

Bürgerbeauftragte

Telefon
0351 564-58000
Fax
0351 564-55060
E-Mail
buergerbeauftragter@sms.sachsen.de