Staatsbetrieb Sächsisches Immobilien- und Baumanagement, Zentrale

Hausanschrift

Riesaer Straße 7h
01129 Dresden

Kontaktmöglichkeiten

Telefon
+49 (351) 56496000
Fax
+49 (351) 4510 9911 00
E-Mail
poststelle@sib.smf.sachsen.de
Internet
http://www.sib.sachsen.de
 
 

Beschreibung

Der Staatsbetrieb steuert den gesamten Lebenszyklus der Verwaltungsimmobilien im Eigentum des Freistaates Sachsen und optimiert deren Bestand und die Nutzungsstruktur. Das beinhaltet die Standortsuche, die Planung und Durchführung von Bauprojekten, die An- und Vermietung von bzw. innerhalb der Verwaltungsimmobilien, das Verwalten und Bewirtschaften, in Teilen auch das Betreiben dieser Objekte.

Für den Bund und Dritte übernimmt der Staatsbetrieb Aufträge zum Baumanagement.

Der Staatsbetrieb Sächsisches Immobilien- und Baumanagement besteht aus einer Zentrale und sieben Niederlassungen.

Aufsichtsgremium ist ein Verwaltungsrat, der die Geschäftsführung bei der Führung des Betriebes berät und unterstützt.

Das Sächsische Staatsministerium der Finanzen übt mit Hilfe des Beteiligungscontrollings die Dienst- und Fachaufsicht aus.

Barrierefreiheit

Am Haupteingang (Riesaer Straße/Barbarastraße) befindet sich ein barrierefreier Zugang zum Gelände und der Pfördnerdienst. Der Pfördnerdienst hilft Ihnen gern weiter. Im Gebäude befinden sich Aufzüge; die Erreichbarkeit aller Etagen ist sichergestellt. Zugang zum Gebäude H ist im Innenhof möglich. Alle anderen Gebäudeteile sind von der innenhofabgewandten Seite barrierefrei erreichbar.
Besucherzugang ist über Gebäude H im Innenhof möglich.

Parkplatz

Parkplätze befinden sich im innenhof bei Gebäude G/H ausgeschildert auf SIB

Anfahrtsbeschreibung

Mit dem Auto:
A 4 Leipzig/Chemnitz - Abfahrt - Dresden Wilder Mann über Trachenbergerplatz

Öffentliche Verkehrsmittel:
Haltestelle Trachenbergerplatz mit Straßenbahnlinien 3, sowie Buslinien 64, 70, 73, und 76 erreichbar

S-Bahn Station Dresden-Pieschen erreichbar mit der S 1

 

Öffentlicher Personennahverkehr

Die Haltestelle Trachenbergerplatz ist mit den Straßenbahnlinien 3 sowie Buslinien 64, 70, 73 und 76 erreichbar.

Sowie mit der S-Bahn Line 1 bis Dresden-Pieschen

Keine zugeordnete Leistungen vorhanden.