Stadt Heidenau GAP EU-Dienstleistungsrichtlinie [Stadt Heidenau]

Lieferanschrift

Dresdner Straße 47
01809 Heidenau

Kontaktmöglichkeiten

Telefon
+493529 571-255
Fax
+493529 571-198
E-Mail
gap@heidenau.de
 
 

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Montag8.30 ¿ 12.00 und 13.00 ¿ 15.30 Uhr
Dienstag8.30 ¿ 12.00 und 13.00 ¿ 18.00 Uhr
Mittwoch
Donnerstag8.30 ¿ 12.00 und 13.00 ¿ 18.00 Uhr
Freitag8.30 ¿ 12.00 Uhr

Beschreibung

Die Stadt Heidenau eröffnet, zur Zeit noch auf EU-DLRrelevante Verwaltungsverfahren beschränkt, den Zugang für elektronisch signierte und verschlüsselte Nachrichten. Für die Übermittlung solcher Nachrichten gelten folgende Rahmenbedingungen:

- Die Übermittlung bzw. Entgegennahme von  verschlüsselten Nachrichten erfolgt ausschließlich über Online-Postfächer des Secure Mail Gateway des Freistaates Sachsen:

https://www.e-mail.sachsen.de

- Sie können die Zugangsdaten und ein Online-Postfach beantragen unter:

https://fs.egov.sachsen.de/formserv/findform?shortname=smjus_bak-esv_smgw_p&formtecid=2&areashortname=SMJus_R51

- Die Stadt Heidenau ist im Secure Mail Gateway  über diese Online-Postfach-Adresse zu erreichen:

gap@heidenau.de

Zugangsvoraussetzungen:

Dateiformate: 

Folgende Formate als Anhänge zur E-Mail werden akzeptiert:

    Textdokumente: TXT-Format (.txt); PDF-A-Dokumente (.pdf);           MS-Word ab Version 97 (.doc)

    Bilddokumente: TIFF-Format (.tif); JPG-Format (.jpg)

Größe: Nachrichten dürfen eine Gesamtgröße von 5 MB nicht überschreiten.

In allen zulässigen Formaten dürfen keine automatisieren Abläufe oder Programmierungen (so genannte Makros) und kein Kennwortschutz verwendet werden. Verwenden Sie abweichende Dateiformen oder ausführbare Programme, so wird die E-Mail abgewiesen.

Signaturen:

Unterstützt werden folgende Formate:

- nach dem Public Key Cryptography Standard 7 (PKCS#7)

- PDF mit eingebeteten PKCS#7 Signaturen

Hinweis: Sofern eine Nachricht nicht verarbeitbar ist, werden Sie vom Empfänger darüber informiert.

Anträge oder Dokumente, welche eine Unterschrift erfordern, müssen Sie mittels einer Signaturkarte qualifiziert elektronisch signieren.

Hierfür benötigen Sie:

· eine Signatursoftware

· eine von einem Trust-Center ausgegebene Signaturkarte

· ein Signaturkartenlesegerät (mindestens Sicherheitsklasse 2)

Die Stadt Heidenau setzt den Governikus Signer als Signatursoftware ein. Über die Webseite des Freistaates Sachsen (http://www.egovernment.sachsen.de/55.htm) können Sie den entsprechenden Downloadlink anfordern.

Sie können alternativ auch das Formular online ausfüllen,ausdrucken,unterschreiben undper Post zusenden.

Parkplatz

Parkplätze befinden sich direkt vor dem Rathaus. Teilweise handelt es sich um Kurzzeitparkplätze (mit Parkscheibe).

Anfahrtsbeschreibung

Anreise mit dem PKW:
Auf der A13 oder der A4 in Richtung Dresden fahren. Am Dreieck Dresden West auf die A17 in Richtung Prag wechseln. Dann die Abfahrt Heidenau abfahren und auf der B172 weiter in Richtung Heidenau.


Anreise mit der Bahn: (ab Dresden, Hbf)
Steigen Sie in Dresden Hauptbahnhof in die Züge der S-Bahnlinie S1 in Richtung Schöna oder in die S2 in Richtung Heidenau.


Anreise mit dem Flugzeug: (Flughafen Dresden)
Im neuen Terminal des Flughafens befindet sich direkt die Haltestelle der Bahn. Nutzen Sie die S-Bahnlinie S2 in Richtung Heidenau.

Zuständigkeit

- Führungszeugnis beantragen- Gaststättengewerbe anzeigen- Gewerbe an-, um- oder abmelden- Gewerberegisterauskunft erteilen- Reisegewerbekarte erteilen- Sperrzeitverkürzung genehmigen

Persönlicher Kontakt

Petra Leichter Gemeindlicher Ansprechparter für Angelegenheiten im Rahmen der EU-Dienstleistungsrichtlinie
Telefon
+493529 571-255
Fax
+493529 571-198
E-Mail
gap@heidenau.de
  • Leistung
    Führungszeugnis beantragen
    Antrag auf Erteilung eines Führungszeugnisses nach § 30 Gesetz über das Zentralregister und das Erziehungsregister (BZRG) Das Führungszeugnis ist eine auf grünem Spezialpapier mit Bundesadler gedruckte …
  • Leistung
    Gaststättengewerbe anzeigen
    Anzeige eines Gaststättenbetriebes nach § 2 Sächsisches Gaststättengesetz (SächsGastG) Wenn Sie ein stehendes Gaststättengewerbe betreiben wollen, müssen Sie dies der zuständigen Stelle spätestens vier …
  • Leistung
    Gewerbe abmelden
    Gewerbe-Abmeldung nach § 14 oder § 55c Gewerbeordnung (GewO) Geben Sie den Betrieb Ihres Gewerbes auf, dann müssen Sie Ihr Gewerbe abmelden.
  • Leistung
    Gewerbe anmelden
    Gewerbe-Anmeldung nach § 14 oder 55c Gewerbeordnung (GewO) Wenn Sie ein (stehendes) Gewerbe aufnehmen wollen, müssen Sie dies der zuständigen Stelle anzeigen.
  • Leistung
    Gewerbe ummelden
    Gewerbe-Ummeldung nach § 14 oder § 55c Gewerbeordnung (GewO) Sie müssen Ihr Gewerbe ummelden, wenn Sie den Sitz Ihres Unternehmens innerhalb Ihrer Gemeinde / Stadt verlegen, den Gegenstand des Gewerbes …
  • Leistung
    Gewerberegisterauskunft beantragen
    Das Gewerberegister ist ein von den Gemeindeverwaltungen geführtes Verzeichnis über die gemäß § 14 Gewerbeordnung (GewO) in der Gemeinde angezeigten gewerblichen Betriebe.
  • Leistung
    Gewerbezentralregister-Auszug beantragen
    Antrag auf Auskunft aus dem Gewerbezentralregister nach § 150 Gewerbeordnung (GewO) Wenn Sie im Zusammenhang mit der Betreibung eines Gewerbes einen Nachweis Ihrer persönlichen Zuverlässigkeit brauchen, …
  • Leistung
    Reisegewerbe, Erlaubnis (Reisegewerbekarte) beantragen
    Antrag auf Erteilung einer Reisegewerbekarte nach § 55 Gewerbeordnung (GewO) Ein Reisegewerbe betreibt, wer gewerbsmäßig ohne vorhergehende Bestellung außerhalb seiner Niederlassung (oder ohne eine solche …
  • Leistung
    Sperrzeitverkürzung beantragen
    Regelungen zur Sperrzeit in Gaststätten nach § 9 Sächsisches Gaststättengesetz (SächsGastG) Für Gaststätten und öffentliche Vergnügungsstätten ist im Sächsischen Gaststättengesetz (SächsGastG) eine …
  • Leistung
    Wochenmarkt, Zulassung als Tageshändler beantragen
    Üblicherweise gibt es auf Wochenmärkten neben Dauerstandplätzen auch Tagesstandplätze.