Stadtverwaltung Coswig Bauwesen

Hausanschrift

Karrasstraße 2
01640 Coswig

Postfach

Postfach 1162
01631 Coswig

Kontaktmöglichkeiten

Telefon
+49 3523 66-601
Fax
+49 3523 66-602
E-Mail
bauwesen@stadt.coswig.de
 
 

Öffnungszeiten

Allgemeine Öffnungszeit
Mo
09:00 - 12:00 Uhr
Di
09:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr
Mi
09:00 - 15:00 Uhr nur nach Vereinbarung
Do
09:00 - 12:00 und 13:00 - 17:00 Uhr
Fr
09:00 - 12:00 Uhr nur nach Vereinbarung

Parkplatz

Zuständigkeit

Bauleit- und Gestaltungsplanung, Stadtsanierung, Sanierungsrechtliche Genehmigungen, Stadtumbau, Lärmschutz, Baugenehmigungen, Bauberatung, Nutzungsänderungen, Baukontrollen, Bauarchiv,  Gemeindestraßen, Aufgrabegenehmigungen, Straßenbeleuchtung, Straßenreinigung und Winterdienst, Grün- und Parkanlagen, Erschließungsbeiträge, Verwaltung und Bewirtschaftung städtischer Liegenschaften, Vorkaufsrecht,

 

Persönlicher Kontakt

Herr Wolfgang Weimann Fachbereichsleiter
Telefon
+49 3523 66-601
Fax
+49 3523 66-602
E-Mail
bauwesen@stadt.coswig.de
Gebäude
Rathaus Coswig
Raum
242
Frau Ulrike Fitzthum-Hahn Leiterin Stadtplanung
Telefon
+49 3523 66-601
Fax
+49 3523 66-602
E-Mail
bauwesen@stadt.coswig.de
Gebäude
Rathaus Coswig
Raum
242
Herr Andreas Palusczyk Leiter Tiefbau
Telefon
+49 3523 66-601
Fax
+49 3523 66-602
E-Mail
bauwesen@stadt.coswig.de
Gebäude
Rathaus Coswig
Raum
242
Frau Gudrun Reichelt

Leiterin Liegenschaften

Telefon
+49 523 66-233
Fax
+49 3523 66-602
E-Mail
bauwesen@stadt.coswig.de
Gebäude
Rathaus Coswig
Raum
235
Frau Katja Schneider

Leiterin Bauaufsicht

Telefon
+49 3523 66-601
Fax
+49 3523 66-602
E-Mail
bauaufsicht@stadt.coswig.de
Gebäude
Rathaus Coswig
Raum
242
  • Leistung
    Abbruch anzeigen
    Anzeige der Beseitigung baulicher Anlagen nach § 3 Durchführungsverordnung zur Sächsischen Bauordnung (DVOSächsBO) Wenn der beabsichtigte Abbruch des Gebäudes oder einer sonstigen baulichen Anlage nicht …
  • Leistung
    Anschlussbeitrag zahlen
    Städte und Gemeinden – aber auch Zweckverbände – können die Grundstückseigentümer mittels eines Anschlussbeitrags an den Kosten des Baus oder der Erweiterung von Wasserversorgungs- und …
  • Leistung
    Aufteilung eines Hauses in Wohneigentum
    Abgeschlossenheitsbescheinigung Neben den Gemeinschaftseinrichtungen eines Wohnhauses, an dem alle Eigentümer der Wohneinheiten einen Eigentumsanteil haben, sind die Wohneinheiten sogenanntes Sondereigentum.
  • Leistung
    Baubeginn anzeigen
    Baubeginnsanzeige bei Baubeginn gemäß Sächsische Bauordnung (SächsBO) Als Bauherrin oder Bauherr müssen Sie der Bauaufsichtsbehörde mindestens eine Woche vorher schriftlich mitteilen, wann Sie mit Ihrem …
  • Leistung
    Baugenehmigung beantragen
    Wenn Ihr Bauvorhaben nicht verfahrensfrei und auch nicht genehmigungsfrei gestellt ist, benötigen Sie eine Baugenehmigung.
  • Leistung
    Baulastenverzeichnis, Einsicht beantragen
    Das Baulastenverzeichnis gibt Auskunft darüber, welche öffentlich-rechtlichen Verpflichtungen auf einem Grundstück ruhen.
  • Leistung
    Einsicht in den Bebauungsplan
    Der Bebauungsplan (B-Plan) enthält die rechtsverbindlichen Festsetzungen für die städtebauliche Ordnung.
  • Leistung
    Einsicht in den Flächennutzungsplan
    Im Flächennutzungsplan (FNP) stellt die Gemeinde für ihr gesamtes Gemeindegebiet die Art der Bodennutzung in Grundzügen dar.
  • Leistung
    Erschließungsbeitrag zahlen
    Zur Finanzierung der Erschließung von Grundstücken mit der erstmaligen Herstellung von Verkehrsanlagen (einschließlich Fuß- und Radwege, Lärmschutzanlagen und Grünflächen) sind die Städte und Gemeinden …
  • Leistung
    Genehmigungsfreistellung, Unterlagen einreichen
    Unter bestimmten Voraussetzungen ist Ihr Bauvorhaben von der Baugenehmigungspflicht freigestellt (Genehmigungsfreistellung).
  • Leistung
    Nutzungsaufnahme anzeigen
    Anzeige der beabsichtigten Aufnahme der Nutzung der baulichen Anlage nach § 82 Abs.
  • Leistung
    Schäden an Gemeinde- und Ortsstraßen melden
    Schadstellen wie Frostaufbrüche, Schlaglöcher, größere Unebenheiten in Längs- und Querrichtung, offene Fugen und Risse auf Fahrbahnen, mangelnde Fahrbahnentwässerung sowie Hindernisse auf Fahrbahnen …
  • Leistung
    Umlegungsverfahren (Grundstückstausch)
    Verordnung der Umlegung von Grundstücken nach §§ 45 bis 79 und §§ 80 bis 84 Baugesetzbuch (BauGB) Das Umlegungsverfahren ist ein Grundstückstauschverfahren, in dem Grundstücke so aufgeteilt werden, dass …
  • Leistung
    Vorbescheid beantragen
    In einem Vorbescheid können Sie sich von der Bauaufsichtsbehörde die Zulässigkeit einzelner Punkte Ihres Bauvorhabens bestätigen lassen.
  • Leistung
    Vorkaufsrecht der Gemeinde (Ausstellung eines Negativzeugnisses)
    Beim Kauf von Grundstücken steht der Gemeinde in bestimmten Fällen ein Vorkaufsrecht zu, beispielsweise bei Grundstücken, für die nach dem Bebauungsplan eine Nutzung für öffentliche Zwecke festgesetzt ist, …

Übergeordnete und nachgeordnete Dienststellen