Stadt Bad Schandau

Hausanschrift
Dresdner Straße 3
01814 Bad Schandau
Postfach
Dresdner Straße 3
01814 Bad Schandau
Telefon
+49 35022 5011-25
Fax
+49 35022 5011-40
 
 
 
 
Allgemeine Öffnungszeit
Mo
geschlossen
Di
09:00 - 12:00 und 13:30 - 18:00 Uhr
Mi
geschlossen
Do
13:30 - 16:00 Uhr
Fr
09:00 - 12:00 Uhr

Beschreibung

Stadtverwaltung, erfüllende Gemeinde der Verwaltungsgemeinschaft Bad Schandau.

Anfahrtsbeschreibung

Auf der B172 aus Richtung Dresden kommend, die Elbbrücke passierend und dem Straßenverlauf ca. 250 m weiter folgend, befindet sich das Rathaus auf der rechten Straßenseite.

  • Leistung
    Amtliche Beglaubigung von Unterschriften
    Mit der amtlichen Beglaubigung wird bestätigt, dass Sie selbst die Unterschrift geleistet haben.
  • Leistung
    Beglaubigung von Kopien und Abschriften
    Sie benötigen eine beglaubigte Kopie Ihres Ausweises oder Zeugnisses beziehungsweise die beglaubigte Abschrift eines Dokuments?
  • Leistung
    Bewohnerparkausweis beantragen
    Vor allem in größeren Städten ist in manchen Wohngebieten das Parken ständig oder zu bestimmten Zeiten nur mit einer Sondergenehmigung, dem Bewohnerparkausweis, erlaubt.
  • Leistung
    Familienpass des Freistaates Sachsen beantragen
    Sind Sie Eltern dreier Kinder oder leben Sie mit zwei Kindern allein?
  • Leistung
    Gaststättengewerbe anzeigen
    Anzeige eines Gaststättenbetriebes nach § 2 Sächsisches Gaststättengesetz (SächsGastG) Wenn Sie ein stehendes Gaststättengewerbe betreiben wollen, müssen Sie dies der zuständigen Stelle spätestens vier …
  • Leistung
    Gewerbe abmelden
    Gewerbe-Abmeldung nach § 14 oder § 55 c Gewerbeordnung (GewO) Geben Sie den Betrieb Ihres Gewerbes auf, dann müssen Sie Ihr Gewerbe abmelden.
  • Leistung
    Gewerbe anmelden
    Gewerbe-Anmeldung nach § 14 oder 55 c Gewerbeordnung (GewO) Wenn Sie ein (stehendes) Gewerbe aufnehmen wollen, müssen Sie dies der zuständigen Stelle anzeigen.
  • Leistung
    Gewerbe ummelden
    Gewerbe-Ummeldung nach § 14 oder § 55 c Gewerbeordnung / GewO Sie müssen Ihr Gewerbe ummelden, wenn Sie den Sitz Ihres Unternehmens innerhalb Ihrer Gemeinde / Stadt verlegen, den Gegenstand des Gewerbes …
  • Leistung
    Gewerberegisterauskunft beantragen
    Das Gewerberegister ist ein von den Gemeindeverwaltungen geführtes Verzeichnis über die gemäß § 14 Gewerbeordnung (GewO) in der Gemeinde angezeigten gewerblichen Betriebe.
  • Leistung
    Gewerbezentralregister-Auszug beantragen
    Antrag auf Auskunft aus dem Gewerbezentralregister nach § 150 Gewerbeordnung (GewO) Ein Auszug aus dem Gewerbezentralregister (GZR) ist ein "gewerberechtadliches Führungszeugnis", aus dem hervorgeht, ob …
  • Leistung
    Grundsteuer entrichten
    Für Grundbesitz müssen Sie an die Gemeinde oder Stadt Grundsteuer zahlen.
  • Leistung
    Halteverbot für Umzugstransporte beantragen
    Für einen Umzug kann man ein Halteverbot vor dem Haus erhalten, um die Transporte möglichst reibungslos für alle Beteiligten zu gestalten.
  • Leistung
    Kinderbetreuungskosten geltend machen
    Steuerliche Berücksichtigung von Kinderbetreuungskosten Aufwendungen für die Betreuung Ihres Kindes, das jünger als 14 Jahre alt oder wegen einer Behinderung außerstande ist, sich selbst zu unterhalten und …
  • Leistung
    Parkplatz für schwerbehinderte Bewohner beantragen (öffentliche Flächen)
    Um die Mobilität im Alltag zu gewährleisten, gibt es für schwerbehinderte Menschen die Möglichkeit, einen Parkplatz in der Nähe zu ihrer eigenen Wohnung oder in der Nähe der Arbeitsstätte einrichten zu lassen, …
  • Leistung
    Reisegewerbe, Erlaubnis (Reisegewerbekarte) beantragen
    Antrag auf Erteilung einer Reisegewerbekarte nach § 55 Gewerbeordnung (GewO) Ein Reisegewerbe unterhalten Gewerbetreibende, die außerhalb ihrer Niederlassung (oder ohne eine solche zu haben) ohne vorherige …
  • Leistung
    Schiedsstellenverfahren
    Die gemeindlichen Schiedsstellen in Sachsen können im Rahmen bürgerlicher Rechtsstreitigkeiten in folgenden Fällen angerufen werden: vermögensrechtliche Ansprüche wie die Durchsetzung einer Zahlung Ansprüche …
  • Leistung
    Schäden an Gemeinde- und Ortsstraßen melden
    Schadstellen wie Frostaufbrüche, Schlaglöcher, größere Unebenheiten in Längs- und Querrichtung, offene Fugen und Risse auf Fahrbahnen, mangelnde Fahrbahnentwässerung sowie Hindernisse auf Fahrbahnen …
  • Leistung
    Sondernutzung für Handel und Gastronomie beantragen
    Eine Sondernutzung liegt vor, wenn der öffentliche Straßenraum über den Gemeingebrauch hinaus genutzt wird.
  • Leistung
    Sondernutzung für ambulanten Handel beantragen
    Eine Sondernutzung liegt vor, wenn der öffentliche Straßenraum über den Gemeingebrauch hinaus genutzt wird.
  • Leistung
    Sondernutzung öffentlicher Verkehrsflächen für Veranstaltungswerbung (z. B. Plakatierung) beantragen
    Eine Sondernutzung liegt vor, wenn der öffentliche Straßenraum über den Gemeingebrauch hinaus genutzt wird.
  • Leistung
    Sperrzeitverkürzung beantragen
    Regelungen zur Sperrzeit in Gaststätten nach § 9 Sächsisches Gaststättengesetz (SächsGastG) Für Gaststätten und öffentliche Vergnügungsstätten ist im Sächsischen Gaststättengesetz (SächsGastG) eine …
  • Leistung
    Sterbefall, Anzeige beim Standesamt
    Anzeige des Sterbefalls nach §§ 28 ff.
  • Leistung
    Straußwirtschaft anzeigen
    Im Rahmen einer Straußwirtschaft ist der Ausschank selbsterzeugten Weines beziehungsweise Apfelweines sowie die Verabreichung und der Verzehr kalter und einfach zubereiteter warmer Speisen für die Dauer …
  • Leistung
    Vaterschaftsanerkennung, Beurkundung durch das Standesamt
    Anerkennung der Vaterschaft nach §§ 1594 ff.
  • Leistung
    Vaterschaftsfeststellung
    Antrag auf Feststellung der Vaterschaft Sind die Eltern bei der Geburt des Kindes miteinander verheiratet, so wird das Kind dem Ehegatten eindeutig zugeordnet.
  • Leistung
  • Leistung
    Verein bei der Stadt- oder Gemeindeverwaltung anmelden
    Wenn Sie einen Verein gründen, so sind Sie verpflichtet, ihn bei der Stadt oder Gemeinde anzumelden.
  • Leistung
    Versteigerung anzeigen
    Anzeige nach § 3 Versteigererverordnung (VerstV) Für die gewerbsmäßige Versteigerung von fremden beweglichen Sachen, fremden Grundstücken oder fremden Rechten benötigen Sie eine Erlaubnis.
  • Leistung
    Wanderlager anzeigen
    Wanderlager nach § 56a Gewerbeordnung (GewO) anzeigen Die Veranstaltung eines Wanderlagers zum Vertrieb von Waren oder Dienstleistungen ist spätestens zwei Wochen vor Beginn bei der für den Ort der …
  • Leistung
    Wochenmarkt, Zulassung als Händler beantragen
    Üblicherweise gibt es auf Wochenmärkten Dauerstandplätze und Tagesstandplätze.
  • Leistung
    Wochenmarkt, Zulassung als Tageshändler beantragen
    Üblicherweise gibt es auf Wochenmärkten neben Dauerstandplätzen auch Tagesstandplätze.
  • Leistung
    Wohnberechtigungsschein beantragen
    Ein Wohnberechtigungsschein berechtigt Sie zum Bezug einer belegungsgebundenen Mietwohnung.