Stadt Taucha

Rathaus Taucha

Hausanschrift

Schloßstraße 13
04425 Taucha

Kontaktmöglichkeiten

Telefon
034298 70-0
Fax
034298 70-134
E-Mail
svtaucha@taucha.de
De-Mail
epost@taucha.de-mail.de
Internet
https://taucha.de
 
 

Öffnungszeiten

Allgemeine Öffnungszeit
Mo
09:00 - 12:00 und 13:00 - 17:00 Uhr
Di
09:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr
Mi
geschlossen
Do
09:00 - 12:00 und 13:00 - 17:00 Uhr
Fr
09:00 - 12:00 Uhr

Beschreibung

Taucha ist eine Kleinstadt im Nordwesten Sachsens, nordöstlich von Leipzig gelegen, an dessen Stadtgebiet es direkt angrenzt. Durch die Stadt fließt die Parthe, deren Flussaue ein ausgedehntes Landschaftsschutzgebiet um die Stadt bildet. Die Parthestadt Taucha ist mit ihren nahezu 16000 Einwohnern familienfreundlich und wirtschaftlich stark und profitiert von den guten Verkehrsanbindungen, die für Familien, aber auch für Unternehmen interessant sind. Ein reges und lebendiges Vereinsleben prägt die Stadt, die sich über die Jahre auch zu einem beliebten Wohngebiet entwickelt hat. Im Einklang mit Gewerbe und Handel, mit einer guten Gastronomie, kulturellen Einrichtungen und Veranstaltungen bietet Taucha ein lebenswertes Ambiente.

Barrierefreiheit

Unser Rathaus ist leider noch nicht barrierefrei. Auf der Rückseite ist eine Sprechanlage zur Kontaktaufnahme vorhanden.

Zuständigkeit

Stadt Taucha und Ortsteile Merkwitz, Seegeritz, Sehlis, Pönitz

Persönlicher Kontakt

Herr Tobias Meier Bürgermeister - hauptamtlich
Telefon
034298 70168
  • Leistung
    Anschlussbeitrag zahlen
    Städte und Gemeinden – aber auch Zweckverbände – können die Grundstückseigentümer mittels eines Anschlussbeitrags an den Kosten des Baus oder der Erweiterung von Wasserversorgungs- und …
  • Leistung
    Ehrenamtskarte beantragen
    Inhaber der Sächsischen Ehrenamtskarte können im gesamten Freistaat beim Besuch von Museen, Veranstaltungen oder im Schwimmbad als Dank für das geleistete Engagement verschiedene Vorteile, wie vergünstigte …
  • Leistung
    Erschließungsbeitrag zahlen
    Zur Finanzierung der Erschließung von Grundstücken mit der erstmaligen Herstellung von Verkehrsanlagen (einschließlich Fuß- und Radwege, Lärmschutzanlagen und Grünflächen) sind die Städte und Gemeinden …
  • Leistung
    Kommunalwahlen (Stadt-, Gemeinde- und Ortschaftsrat, Kreistag), Wahlvorschläge einreichen
    Die Vorschläge sowohl für die Stadt-/Gemeinde- und Ortschaftsratswahl als auch für die Kreistagswahl werden durch Parteien und mitgliedschaftliche Wählervereinigungen aufgestellt.  [...
  • Leistung
    Parkausweis für schwerbehinderte Menschen beantragen
    Ausnahmegenehmigung zum Parken für schwerbehinderte Menschen nach § 46 Absatz 1 Straßenverkehrs-Ordnung (StVO) Schwerbehinderte Menschen erhalten unter bestimmten Voraussetzungen die Erlaubnis, an …
  • Leistung
    Ratte melden (öffentliche Flächen)
    Ratten gelten als Überträger von Krankheiten, deren Vorkommen sollten Sie daher umgehend dem Grundstückseigentümer beziehungsweise der Stadt- oder Gemeindeverwaltung melden.
  • Leistung
    Schöffenamt beim Strafgericht übernehmen
    Die Mitwirkung ehrenamtlicher Richterinnen und Richter an der Rechtsprechung ist ein wesentliches Element deutscher Gerichtsbarkeit.
  • Leistung
    Sich als Wahlhelfer melden
    Am Wahltag werden Wahlhelfer als Mitglieder der Wahlorgane oder als Hilfskräfte bei der Durchführung der Wahl im Wahlraum eingesetzt.
  • Leistung
    Sperrzeitverkürzung beantragen
    Regelungen zur Sperrzeit in Gaststätten nach § 9 Sächsisches Gaststättengesetz (SächsGastG) Für Gaststätten und öffentliche Vergnügungsstätten ist im Sächsischen Gaststättengesetz (SächsGastG) eine …
  • Leistung
    Straßenbaubeitrag zahlen
    Die Städte und Gemeinden können die Grundstückseigentümer mittels eines Straßenbaubeitrags an den Kosten der Erneuerung, Erweiterung oder Verbesserung von Gemeindestraßen beteiligen.
  • Leistung
    Umlegungsverfahren (Grundstückstausch)
    Verordnung der Umlegung von Grundstücken nach §§ 45 bis 79 und §§ 80 bis 84 Baugesetzbuch (BauGB) Das Umlegungsverfahren ist ein Grundstückstauschverfahren, in dem Grundstücke so aufgeteilt werden, dass …
  • Leistung
    Vorhaben in Sanierungsgebieten, Genehmigung beantragen
    Antrag auf Genehmigung von Baumaßnahmen in städtebaulichen Sanierungsgebieten nach § 144 Baugesetzbuch (BauGB) In einem förmlich festgelegten Sanierungsgebiet unterliegen bestimmte Vorhaben einer …
  • Leistung
    Widerspruch gegen die Veröffentlichung einer Baulandfläche
    Die Stadt oder Gemeinde kann ein sogenanntes Baulandkataster erstellen, welches allen Interessenten Auskunft über Flächen des Stadt- oder Gemeindegebiets gibt, die sofort oder in absehbarer Zeit bebaubar sind.