Investitionsbetreuung [Stadt Bad Schandau]

Barrierefreiheit

nicht barrierefrei, bitte Klingel an Rufsäule benutzen

Persönlicher Kontakt

Frau Andrea Richter
Telefon
+49 35022 5011-35
Fax
+49 35022 5011-41
E-Mail
arichter@stadt-badschandau.de
Raum
35 (3. Etage)
  • Leistung
    Ausfall der Straßenbeleuchtung melden
    Wenn Sie beobachten, dass die öffentliche Straßenbeleuchtung ausgefallen ist, melden Sie dies am besten umgehend der örtlichen Störungsstelle.
  • Leistung
    Bebauungsplan einsehen
    Der Bebauungsplan (B-Plan) enthält die rechtsverbindlichen Festsetzungen für die städtebauliche Ordnung.
  • Leistung
    Flächennutzungsplan einsehen
    Im Flächennutzungsplan (FNP) stellt die Gemeinde für ihr gesamtes Gemeindegebiet die Art der Bodennutzung in Grundzügen dar.
  • Leistung
    Schäden an Gemeinde- und Ortsstraßen melden
    Schadstellen wie Frostaufbrüche, Schlaglöcher, größere Unebenheiten in Längs- und Querrichtung, offene Fugen und Risse auf Fahrbahnen, mangelnde Fahrbahnentwässerung sowie Hindernisse auf Fahrbahnen gefährden …
  • Leistung
    Umlegungsverfahren (Grundstückstausch)
    Verordnung der Umlegung von Grundstücken nach §§ 45 bis 79 und §§ 80 bis 84 Baugesetzbuch (BauGB) Das Umlegungsverfahren ist ein Grundstückstauschverfahren, in dem Grundstücke so aufgeteilt werden, dass nach …
  • Leistung
    Veröffentlichung einer Baulandfläche beantragen
    Die Stadt oder Gemeinde kann ein Baulandkataster erstellen.
  • Leistung
    Vorhaben in Sanierungsgebieten, Genehmigung beantragen
    Antrag auf Genehmigung von Baumaßnahmen in städtebaulichen Sanierungsgebieten nach § 144 Baugesetzbuch (BauGB) In einem förmlich festgelegten Sanierungsgebiet unterliegen bestimmte Vorhaben einer …
  • Leistung
    Vorkaufsrecht der Gemeinde (Ausstellung eines Negativzeugnisses)
    Beim Kauf von Grundstücken steht der Gemeinde in bestimmten Fällen ein Vorkaufsrecht zu, beispielsweise bei Grundstücken, für die nach dem Bebauungsplan eine Nutzung für öffentliche Zwecke festgesetzt ist, oder …
  • Leistung
    Widerspruch gegen die Veröffentlichung einer Baulandfläche
    Die Stadt oder Gemeinde kann ein sogenanntes Baulandkataster erstellen, welches allen Interessenten Auskunft über Flächen des Stadt- oder Gemeindegebiets gibt, die sofort oder in absehbarer Zeit bebaubar sind.

Übergeordnete und nachgeordnete Dienststellen